noscript-img
VeilchenPower.de

Einträge für Dezember 2011

  • Dezember, 2011
  • Sieger beim Super Regio Cup 2011

    Nach dem 4. Platz im Vorjahr nahmen die Veilchen in der 13. Auflage des Freiberger Super Regio Cup, der die offizielle Hallenmeisterschaft des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV) darstellt, aus der erdgas arena in Riesa die Siegertrophäe nach 2000 und 2001 zum dritten Mal mit ins Erzgebirge. Damit sind sie alleiniger Rekordhalter des seit 1999 ausgetragenen Traditionsturnieres. Bereits im Auftaktspiel fuhren die [...]

    Mehr lesen

  • FC Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt 04 'Schöne Bescherung!'

    Die Veilchen haben mit viel Dusel ihre fünfte Heimpleite verhindert. Zum Jahresausklang rettete Jan Hochscheidt mit seinem spektakulären Treffer aus 36 Metern in der 85. Minute seinen Farben einen Punkt gegen den FC Ingolstadt. "Eigentlich sollte es nur eine Hereingabe werden. Dass die dann so weit geht, hätte ich nicht gedacht", sagte Aues Glücksschütze zu seinem vierten Saisontreffer. Vor 6.500 Zuschauern im [...]

    Mehr lesen

  • FC Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt 04 'Vorschau'

    "Einen versöhnlicher Jahrsabschluss vor heimischen Publikum", dass sind die vor der Winterpause meistgehörten Wünsche. Ingolstadt hat dies zumindest geschafft. Im letzten Heimspiel dieses Jahres gegen den FC St. Pauli sollte endlich der erste Heimsieg her und die Durststrecke von neun sieglosen Partien für Ingolstadt eine Ende haben. Und siehe da, Joker und 500.000-Euro-Einkauf Akaichi, erst in Minute 86 eingewechselt, drückte das Leder nach mehreren Anläufen aus kürzester Distanz doch noch über die Linie und ließ damit [...]

    Mehr lesen

  • Alemannia Aachen - FC Erzgebirge Aue 'Das Zittern geht weiter'

    Zum zweiten Mal in dieser Saison drehten die Veilchen einen Rückstand noch zu einer Punkteteilung. Allerdings ist dies im Abstiegskampf gegen einen direkten Konkurrenten fast schon zu wenig. Obendrein ist der erhoffte Befreiungsschlag nach dem 0:6-Debakel beim VfL Bochum auch nur minimal gelungen, da man nach dem Rückstand zwar Moral bewies und den Ausgleich schaffte, danach aber das Spielen wieder einstellte. Vor [...]

    Mehr lesen

  • Alemannia Aachen - FC Erzgebirge Aue 'Vorschau'

    Die Alemannia aus Aachen bestreitet am Sonntag ihr 1004. Spiel in der 2. Bundesliga - eine Marke, die kein anderer Verein bisher erreicht hat. Irrsinnige 402 Siege und 1.475 Tore hat der Erstplatzierte in der Ewigen Tabelle vorzuweisen. Nur Fortuna Köln (1.589 Tore) konnte noch häufiger jubeln. Die Geschichte des Vereins begann schon früh mit Rekorden: 1967 gelang den Aachenern der Aufstieg in die höchste Spielklasse. Im zweiten Jahr wurden sie sensationell Vize-Meister hinter dem FC Bayern. In der folgenden Saison stieg Aachen [...]

    Mehr lesen

  • Budenzauber in Chemnitz und Riesa

    Nach einem Jahr Pause sind die Veilchen wieder im Casino-Cup vertreten und treffen bei der neunten Auflage zunächst auf die Drittligisten SV Babelsberg und Carl-Zeiss Jena. In der anderen Vorrundengruppe spielt Gastgeber und Pokalverteidiger Chemnitzer FC gegen den tschechischen Erstligisten FK Teplice und das Oberligateam vom 1. FC Lok Leipzig. Das Turnier findet am Dienstag, den 03. Januar 2012, ab 17:00 Uhr in der Arena Chemnitz statt.

    Mehr lesen

  • Vereinsführung traf Trainerteam & Mannschaftsrat

    Gestern Abend hat die Vereinsführung zusammen mit dem Trainerteam und dem Mannschaftsrat die aktuelle sportliche Situation analysiert, und das ist in einer mehrstündigen Sitzung dabei herausgekommen:
    • Die erreichte Punktzahl zum Abschluss der Hinrunde ist für uns alle nicht zufriedenstellend. Darum gilt es, dass unsere Mannschaft schnellstmöglich wieder erfolgreich spielt und punktet.
    • Die gesamte Vereinsführung steht voll und ganz hinter der Mannschaft von unserem Cheftrainer Rico Schmitt. In der jetzigen [...]

      Mehr lesen

  • VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue 'Debakel hoch sechs'

    Auswärts wieder Stärke beweisen und mit drei Punkten zurückkehren hieß das Motto von FC Erzgebirge Aue vor dem Spiel beim VfL Bochum. Im Duell der Tabellennachbarn gab es aber eine deutliche 6:0-Klatsche für die Veilchen, die nach der zweiten Niederlage in Folge und vier Niederlagen in den letzten fünf Punktspielen auf Rang zwölf abrutschten. Vor 9.661 Zuschauern im rewirpowerSTADION waren die Hausherren die [...]

    Mehr lesen

  • VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue 'Vorschau'

    Ein Tabellenplatz und im Verhältnis drei Minustore mehr trennen den FC Erzgebirge Aue und den VfL Bochum aktuell voneinander. Als Relegationsteilnehmer zum Aufstieg in die 1. Bundesliga und folglich nicht unberechtigt auch als Mitfavorit in die neue Saison gestartet, erwischte Bochum 2011/12 einen äußerst verhaltenen Beginn inklusive Trainerwechsel. Unter dem neuen Coach Andreas Bergmann, der Nachfolger von Friedhelm Funkel, rappelte sich der VfL nach und nach auf, kletterte vom letzten Tabellenplatz (am 8. Spieltag) auf Rang 12. Allerdings gab es nach zuvor vier Siegen und 13 Punkten [...]

    Mehr lesen

Seite 1 von 1, insgesamt 9 Einträge