noscript-img
VeilchenPower.de

Einträge für Januar 2012

  • Januar, 2012
  • Freundschaftsspiel FC Erzgebirge Aue - SK Ceske Budejovice 4:1

    In der sogenannten Generalprobe für den FC Erzgebirge Aue vor dem Wiederbeginn der Punktspiele in der 2. Bundesliga sahen am heutigen Sonntagnachmittag gut 550 fröstelnde Zuschauer im Sportzentrum von Hohenstein-Ernstthal einen 4:1-Erfolg der Lila-Weißen. Gegen den tschechischen Erstligisten SK Dynamo Ceske Budejovice war Aue auf dem hart gefrorenen Kunstrasenplatz über weite Strecken das klar bessere Team und [...]

    Mehr lesen

  • Der Vorstand zur Lage der Nation

    Nach längerer Sendepause gibt es offiziell wieder neueste Informationen aus den Vorstandssitzungen. Diese sollen nun monatlich erfolgen, die nächsten also etwa Mitte Februar. Aktuell wurde neben dem unter besten Bedingungen durchgängig positiven Ablauf des Trainingslagers in der Türkei, auch über das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2012/2013 informiert. Dazu sagte Geschäftsführer Michael Voigt: "Wir sind durchweg auf dem Laufenden werden auch weiter gut vorankommen. Abgabetermin für die Lizenzunterlagen ist dieses Jahr der 15. März." Auch in Sachen Sparkassen-Erzgebirgsstadion [...]

    Mehr lesen

  • Freundschaftsspiel FC Erzgebirge Aue - FK Ordabasy Schymkent 2:2

    Zum Abschluss des einwöchigen Trainingslagers in der Türkei kam der FC Erzgebirge Aue heute in einem Testspiel gegen den kasachischen Erstligisten FK Ordabasy Schymkent zu einem 2:2. Beide Tore der Kasachen fielen kurz vor der Halbzeitpause, als der Brasilianer Fabio (42.) und Artem Kasjanov (45.) erfolgreich abschlossen. Zuvor bestimmten die Veilchen das Spiel, doch blieben mehrere gute Chancen durch Ronny König und Neuzugang Halil Savran ungenutzt. Nach dem Seitenwechsel machte es Enrico Kern besser. Zuerst verwandelte er einen an Guido Kocer verschuldeten Foulelfmeter (60.) und [...]

    Mehr lesen

  • Freundschaftsspiel FC Erzgebirge Aue - Alemannia Aachen 1:3

    Das Vorbereitungsspiel im Rahmen des türkischen Trainingslagers gegen Zweitligakonkurrent Alemannia Aachen haben die Veilchen leider mit 1:3 verloren. Nachdem Jan Hochscheidt seine Farben in der 10. Spielminute in Führung gebracht hatte, drehten die Öcher durch die Joker-Tore von Daniel Engelbrecht (59. / 72.) und Reinhold Yabo (76.) die Partie noch zu ihren Gunsten. Aues Trainer Rico Schmitt wollte gegen die Alemannia den gesamten Kader einsetzen, und hat dementsprechend zwei unterschiedliche Halbzeiten gesehen. Zum Abschluss des Trainingscamps bestreitet der FC Erzgebirge am Freitag [...]

    Mehr lesen

  • Cetkovic trainiert zur Probe

    Quelle: FC Erzgebirge Aue Mit der Verpflichtung von Angreifer Halil Savran vom 1. FC Union Berlin ist die Suche des FC Erzgebirge Aue nach neuen Spielern noch nicht abgeschlossen. Bis zum Ende der Transferperiode am 31. Januar halten die Veilchen Ausschau nach Verstärkungen. "Das Thema Neuverpflichtungen ist noch nicht gänzlich ad acta gelegt. Natürlich müssen wir genau abwägen: Was ist sinnvoll, welcher Spieler passt in die Mannschaft", meinte Trainer Rico Schmitt. [...]

    Mehr lesen

  • Spieltage 22 bis 27 terminiert

    Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat heute die Ansetzungen für die Spieltage 22 bis 27 zeitgenau terminiert. Daraus geht hervor, dass die Veilchen den 22. Spieltag mit dem Spitzenspiel der 2. Bundesliga gegen die Eintracht aus Braunschweig an einem Montagabend beenden werden. Die weiteren Begegnungen werden dann jeweils an einem Samstag bzw. Sonntag ausgetragen. Für den FC Erzgebirge ergibt sich seit Saisonbeginn somit folgende Tagesstatistik: 3-mal Montag, 7-mal Freitag, 5-mal Samstag sowie 12-mal Sonntag.
    Die weiteren Spiele im Überblick:
    20. Spieltag: Sonntag, 05.02.2012 [...]

    Mehr lesen

  • Freundschaftsspiel FC Erzgebirge Aue - VFC Plauen 4:0

    Bevor am Samstag die Veilchen ins Traininglager nach Belek (Türkei) aufbrechen, gab es heute noch ein Testspiel gegen den VFC Plauen zu bestaunen. Gut 250 Zuschauer sahen im Erzgebirgsstadion dabei einen 4:0-Erfolg ihrer Lila-Weißen. Ronny König erzielte bereits in der 10. Minute nach Vorarbeit von Neuzugang Halil Savran die Führung für Aue. Bis zur Pause sollten aber trotz guter Möglichkeiten gegen den Regionalligisten keine Tore mehr fallen. Nach dem Seiten- und obligatorischen Spielerwechsel bei beiden Teams erhöhte Enrico Kern auf 2:0 (53.). Der später eingewechselte Christian Cappek [...]

    Mehr lesen

  • Neuer Sportdirektor vorgestellt

    Quelle: FC Erzgebirge Aue Steffen Heidrich, so heißt der neue Sportdirektor bei FC Erzgebirge Aue. Mit dem ehemaligen Cottbuser Manager (2006 - 2009) wurde am Wochenende bereits größtenteils Einigung erzielt, am Montagvormittag ist der 44-Jährige dann als neuer Geschäftsführer Sport vorgestellt worden und nimmt mit sofortiger Wirkung seine Arbeit bei den Veilchen auf. Dies gab die Vereinsführung unter Leitung von Präsident Bernd Keller und Aufsichtsratschef Frank Vogel bekannt. "Wir [...]

    Mehr lesen

  • Halil Savran stürmt für Aue

    Die Veilchen haben den ersten Winter-Transfer in trockenen Tüchern gebracht, und dieser soll laut Rico Schmitt die Torgefährlichkeit des Auer Spiels verbessern. Halil Savran unterschrieb dafür einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Der 26-jährige Stürmer, zuletzt bei Union Berlin nur noch mit der Reservistenrolle bedacht, sorgte vor allem zu Drittligazeiten für Furore. In 69 Spielen der 3. Liga traf er 26-mal ins Schwarze. Allerdings machte ihn der höherklassige Wechsel in die 2. Bundesliga im Sommer 2010 zu Union Berlin wohl zu schaffen. In der ersten Union Saison standen lediglich zwei [...]

    Mehr lesen

  • Platz 3 im Casino Cup

    Vor offiziell 2.400 Zuschauern in der Arena Chemnitz konnten die Veilchen im kleinen Finale gegen Drittligist FC Carl Zeiss Jena noch den dritten Platz im Casino Cup 2012 für sich beanspruchen. Mike Könnecke (1:0), Dominic Rau (2:0, 4:0, 5:2), Jan Hochscheidt (3:0) und Skerdilaid Curri (6:2) sorgten für das halbe Dutzend. Die Treffer von Martin Ullmann (4:1) und Josip Landeka (4:2) auf Seiten der Jenaer waren nur ein kurzes Strohfeuer. Bereits im zweiten Turnierspiel der Gruppe A trafen beide Mannschaften aufeinander, und auch da gewann die Elf von Rico Schmitt, der mit 12 Akteuren [...]

    Mehr lesen

Seite 1 von 2, insgesamt 12 Einträge