VeilchenPower.de

Freundschaftsspiel Empor Glauchau - FC Erzgebirge Aue 1:13

Durch die Länderspielpause am Wochenende nutzten die Veilchen am heutigen Abend die Möglichkeit, das noch ausstehende Freundschaftsspiel gegen den VfB Empor Glauchau auszutragen. Im Sportpark an der Meeraner Strasse gab es vor 900 Zuschauern einen standesgemäßen 13:1-Erfolg für den FC Erzgebirge. Bereits zur Halbzeit lag der Zweitligist gegen den Glauchauer Vertreter aus der Bezirksklasse klar mit 9:0 vorn. Hierbei entpuppte sich Tobias Kempe mit fünf Treffern als wahrer Torjäger, gefolgt von Sebastian Glasner (3), Enrico Kern (2) sowie Skerdilaid Curri, Thomas Birk und Fabian Müller mit jeweils einem Treffer. In der letzten Minute sorgte nach mehreren vergeblichen Anläufen schlussendlich Max Ulbrich aus der Jugend für den Ehrentreffer des VfB Empor Glauchau.

FCE-Aufstellung 1.Hz: Flauder - Müller, Kos, Lachheb, Birk - Schröder - Wemmer, Curri, Kempe, Hiemer - Kern
FCE-Aufstellung 2.Hz: Flauder - Le Beau, Paulus, Rau - Klingbeil, Hensel - Wemmer (68. Weirauch), Hiemer, Schlitte, Müller (68. Ristovski) - Glasner

Fotos vom Spiel

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA