VeilchenPower.de

Lukas Sedlak verpflichtet

Aues siebter Neuzugang ist aufs Toreverhindern spezialisiert. Torhüter Lukas Sedlak unterschrieb für ein Jahr.  (Quelle: FC Erzgebirge Aue)
Aues siebter Neuzugang ist aufs Toreverhindern spezialisiert. Torhüter Lukas Sedlak unterschrieb für ein Jahr. (Quelle: FC Erzgebirge Aue)
Erzgebirge Aue hat die Verpflichtung von Torhüter Lukas Sedlak bekanntgegeben. Der 22-Jährige kommt vom FC Carl Zeiss Jena und erhält bei den Veilchen einen Einjahresvertrag. Seit 2012 durchlief Lukas Sedlak die Nachwuchsabteilungen der Jenaer und kam schlussendlich auch für die erste Mannschaft zum Einsatz, wo er auf 40 Pflichtspiele kommt. Insgesamt bestritt der 1,90 Meter große Hüne für Jena zwei Drittliga-Spiele, 27 Partien in der Regionalliga Nordost sowie zwei DFB- und neun Thüringen-Pokalspiele. “Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe in Aue. Ich bin gespannt darauf, meine neuen Mannschaftskollegen kennenzulernen und die ersten Trainingseinheiten zu absolvieren”, sagte der gebürtige Meininger nach seiner Verpflichtung. Willkommen im Schacht, Lukas!

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA