VeilchenPower.de

Ulrich Taffertshofer verpflichtet

Ist nun bei den richtigen Lila-Weißen unter Vertrag. Willkommen im Schacht, Ulrich! (Quelle: FC Erzgebirge Aue)
Ist nun bei den richtigen Lila-Weißen unter Vertrag. Willkommen im Schacht, Ulrich! (Quelle: FC Erzgebirge Aue)
Der FC Erzgebirge Aue hat am Sonntagnachmittag einen weiteren Neuzugang für die kommende Drittliga-Saison präsentiert. Zum Team von Chefcoach Timo Rost gehört ab sofort Mittelfeldspieler Ulrich Taffertshofer, der damit der 15. Neuzugang in Aue ist und einen Einjahresvertrag mit Option bei den Veilchen erhielt. Der mittlerweile 30-jährige Defensiv-Allrounder kann auf der Sechser-Position und in der Innenverteidigung eingesetzt werden und dort seine Erfahrung aus 58 Zweitliga- und 124 Drittliga-Spielen einbringen. Zuletzt spielte Ulrich Taffertshofer für vier Jahre beim künftigen Ligakonkurrenten VfL Osnabrück - seine erste Station außerhalb Bayerns überhaupt. Denn vor dem Engagement bei den falschen Lila-Weißen schnürte er erst in der Jugend des TSV 1860 München sowie Wacker Burghausen seine Töppen und stand danach drei Jahre lang bei der SpVgg Unterhaching in Lohn und Brot. Willkommen im Schacht, Ulrich.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA