VeilchenPower.de

Timo Rost beurlaubt und Vorstand vorläufig neu aufgestellt

Nach 123 Tagen ist bereits Schluss für Timo Rost. Unter ihm gelang in zehn Auer Pflichtspielen kein einziger Sieg.
Nach 123 Tagen ist bereits Schluss für Timo Rost. Unter ihm gelang in zehn Auer Pflichtspielen kein einziger Sieg.
Der FC Erzgebirge Aue hat nun gänzlich Tabula rasa gemacht und Timo Rost von seinen Aufgaben als Cheftrainer entbunden. Nach einer gemeinsamen Sitzung der Gremien des Vereins und der eingehenden sportlichen Analyse hat das der neubestellte Vorstand des FC Erzgebirge Aue als erste Maßnahme beschlossen. Die Mannschaft wird interimsmäßig unter der Leitung von Carsten Müller stehen. Der Leiter des Nachwuchsleistungszentrum bereitet sich gemeinsam mit Ex-Spieler und U16-Trainer Philipp Riese, dem bisherigen Tortwarttrainer Tomislav Piplica und Fitnesstrainer Werner Schoupa auf das Sachsenpokalspiel am Sonntag gegen Eilenburg vor. Über eine Nachfolgeregelung werden die Veilchen zeitnah berichten.

Des Weiteren wurde bekannt, dass Geschäftsführer Michael Voigt seinen Rücktritt aus dem Vorstand erklärt hat. Gleichzeitig hat der Aufsichtsrat einstimmig die Herren Torsten Enders (Präsident), Frank Vogel, Sören Ullrich, Nico Dittmann und weiterhin Kay Werner als Interimsvorstände bis zu einer kurzfristig stattfindenden Mitgliederversammlung, die nun für den 12. November 2022 vorgesehen ist, bestellt. Zudem wird Mirko Reichel ab sofort als sportlicher Berater (Scouting) für den FC Erzgebirge - jedoch nicht im operativen Tagesgeschäft - tätig sein.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.