VeilchenPower.de

Noch Rückrunden-Abo sichern und ab sofort ist Kartenzahlung möglich

Erzgebirge Aue hat in der Saison 2023/24 noch zehn Heimspiele vor der Brust. Sei bei allen dabei, mit der Rückrunden-Dauerkarte.
Erzgebirge Aue hat in der Saison 2023/24 noch zehn Heimspiele vor der Brust. Sei bei allen dabei, mit der Rückrunden-Dauerkarte.
Bis zur Fortführung der Rückrunde in der 3. Liga am Freitagabend bleibt dem gemeinen Fan noch Zeit, sich seine Rückrunden-Abokarte zu sichern. Zwar ist die Option, dies online zu erledigen, abgelaufen, doch kann die Zehner-Karte am Spieltag selbst noch erworben werden. Statt des Tagestickets holt man sich für das Flutlichtspiel am Freitag und den neun weiteren Heimpartien des Kumpelvereins - unter anderem gegen Dynamo Dresden, 1860 München und Arminia Bielefeld - eben nur ein Billett: Die Dauerkarte, die zudem (nicht nur für Mitglieder) mit Rabatten lockt.

Das gesparte Geld kann man jedoch uneigennützig gleich an den festen oder mobilen Verkaufsständen innerhalb des Stadions und im Außenring wieder ausgeben - und das jetzt sogar schneller! Denn zusammen mit der Erzgebirgssparkasse und dem Stadion-Catering wurde eine Lösung gefunden, dass ab sofort für alle Fußballfans die Möglichkeit besteht, Bratwurst und Bier bargeld- und kontaktlos mit Girocard, Kreditkarte, Smartphone oder auch Smartwatch zu bezahlen. Damit sollen Wartezeiten durch einen beschleunigten Bezahlvorgang minimiert werden. Auch liegen hygienischen Vorteile unverkennbar auf der Hand. Alternativ ist natürlich auch weiterhin die Bargeld-Bezahlung möglich.


367 Klicks

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA