VeilchenPower.de

Sachsen-Pokal 2023/24 Viertelfinale findet in Grimma statt!?

Der Sportclub Freital ist auf der Suche nach einem passenden Spielort beim Liga-Kontrahent FC Grimma fündig geworden.
Der Sportclub Freital ist auf der Suche nach einem passenden Spielort beim Liga-Kontrahent FC Grimma fündig geworden.
Während heute früh noch auf die Entscheidung zum offenen Spielort für die Partie zwischen dem SC Freital und dem FC Erzgebirge Aue gewartet werden musste und erstmal von Pokalleiter Ulrich Günther nur die genauen Termine und Anstoßzeiten für das Viertelfinale um den 34. Sächsischen Landespokal bekanntgegeben wurden, folgte im weiteren Tagesverlauf dann die Bestätigung des Sächsisches Staatsministerium des Innern (SMI), dass die Begegnung der Veilchen gegen den SCF nun in Grimma im 1.400 Plätze fassenden Husaren-Sportpark stattfinden wird. Bereits seit der Auslosung dieser Partie waren die Sicherheitsorgane zu dem Schluss gekommen, dass der Oberligist SC Freital das Viertelfinale nicht auf dem eigenen Sportgelände realisieren kann. Dank des FC Grimma wurde dafür aber nun eine Lösung gefunden. Gespielt wird am Samstag, den 23. März 2024 um 14 Uhr.

Im Rahmen der zwei weiteren Partien am Sonntag werden auch gleich die Halbfinalbegegnungen ausgelost, die aufgrund der vollen Rahmenterminpläne nur wenige Wochen nach dem Viertelfinale stattfinden müssen. Laut SFV-Vizepräsident Volkmar Beier kommen dafür eigentlich nur der 10., 17. oder 24. April infrage. Wenig Zeit also, um alle notwendigen Abstimmungen umzusetzen.

Das Viertelfinale im Überblick

Nachtrag: Da der Sächsische Fußball-Verband (SFV) bereits die Partie in Grimma als hingenommen angesehen hat, widerspricht der SC Freital auf seiner Vereins-Homepage diesen Passus: Eine finale Entscheidung über den Spielort gibt es zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Die Zusage, dass ein Spiel im Grimmaer Husarenpark grundsätzlich denkbar wäre, ist bisher das Einzige, was feststeht. Doch entsprechende Begehungen des Stadions und der Umgebung gemeinsam mit der Polizei sowie Vertretern beider Vereine sollen erst Anfang kommender Woche stattfinden.


909 Klicks

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA