VeilchenPower.de

Halbfinale im Sachsen-Pokal terminiert

Nun ist es also der 16. April 2024 geworden. An diesem Tag werden die Veilchen beim Bischofswerdaer FV gastieren und dort um das Finalticket im Sachsen-Pokal 2023/24 kämpfen. Gegen den Spitzenreiter der Fußball-Oberliga, der saisonübergreifend seit 35 Pflichtspielen ungeschlagen ist und mit Pokalsiegen jeweils in der Verlängerung gegen die Vorjahresfinalisten Chemnitzer FC (4:2) und Lok Leipzig (3:2) von sich hat Reden gemacht, sicherlich keine leichte, aber eine machbare Aufgabe. Für die Veilchen heißt es damit am Dienstagabend nach dem Auswärtsspiel des 33. Spieltages in der 3. Liga beim SC Verl volle Kraft Richtung Schiebock. Anstoß in der Volksbank Arena ist für 18:00 Uhr vorgesehen.


786 Klicks

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA