noscript-img
VeilchenPower.de

Artikel mit Tag Louis Samson

  • Januar, 2021
  • FC Erzgebirge Aue - Eintracht Braunschweig 'Vorschau'

    Beim letzten Heimsieg gegen Braunschweig im April 2010 ließen Marc Hensel und Pierre le Beau mit ihren ersten Saisontoren die Auer Aufstiegskorken knallen.
    Beim letzten Heimsieg gegen Braunschweig im April 2010 ließen Marc Hensel und Pierre le Beau mit ihren ersten Saisontoren die Auer Aufstiegskorken [...]

    Mehr lesen

  • November, 2020
  • Hannover 96 - FC Erzgebirge Aue '0:0 oder das Duell Männel gegen Ducksch'

    Erstmalig nehmen die Veilchen etwas Zählbares mit aus der HDI-Arena (Quelle: Robert Scholz)
    Erstmalig nehmen die Veilchen etwas Zählbares mit aus der HDI-Arena (Quelle: Robert Scholz)
    Erstmalig konnte in dieser Saison ein Gegner in der HDI-Arena etwas Zählbares mitnehmen. Und die Veilchen werden diesen einen Punkt durchaus als Erfolg werten. Richtig so! Denn die zuvor [...]

    Mehr lesen

  • FC Erzgebirge Aue - Holstein Kiel 'Pulver schnell verschossen'

    Steve Breitkreuz im Kopfballduell mit Kiels Thesker und Dauerläufer Lee.
    Steve Breitkreuz im Kopfballduell mit Kiels Thesker und Dauerläufer Lee.
    So kurios die Trainingsvorbereitung der Veilchen auf das Spiel gegen Holstein Kiel ablief, so abstrus waren die ersten 15 Minuten in der Partie gegen die Störche. Nach schneller Führung der Auer durch Florian Krüger (2.) und dem sofortigen Ausgleich durch [...]

    Mehr lesen

  • Oktober, 2020
  • VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue 'Erst Platzverweis, dann zweite Niederlage am Stück'

    Abermals verpassten es die Veilchen sich für höhere Tabellenregionen zu qualifizieren. Nach der 0:3-Auswärtspleite in Hamburg folgte heute zum Abschluss der englischen Woche die zweite Niederlage am Stück. Beim VfL Bochum stand zwar bis zur 74. Spielminute im mit 300 Zuschauer zugelassenen Vonovia-Ruhrstadion wenigstens ein 0:0 an der Anzeigetafel, doch die beiden Joker Zulj (74.) und Ganvoula (82.) sorgten für den ersten Heimerfolg der Bochumer, die damit in der Tabelle an Aue vorbeizogen. Die wohl spielentscheidene Szene fand dabei in der ersten Halbzeit statt. Calogero Rizzuto flog nach nur 28 Minuten mit glatt Rot vom Platz. Im Zweikampf mit Novothny wollte Aues Flügelspieler dem bereits verloren gegangenen Ball nachsetzen, traf dabei aber den Bochumer Spieler leicht am Fuß. [...]

    Mehr lesen

  • Juni, 2020
  • FC Erzgebirge Aue - VfL Bochum 'Viel Aufwand, kaum Ertrag'

    Der Klassenerhalt im 14. Zweitligajahr der Veilchen ist nun auch rechnerisch gesichert. Allerdings bedurfte es dazu Unterstützung aus Regensburg, da die Schuster-Elf selbst mit einer Niederlage den 32. Spieltag abschloss. Es war die dritte Heimpleite der Saison, mit der Aue nun auf Platz zehn der Tabelle abgerutscht ist - so 'schlecht' standen die Lila-Weißen in dieser Spielzeit noch nie da. "Wir hätten den Klassenverbleib mit einem Sieg gern aus eigener Kraft geschafft. Wir freuen uns dennoch, dass wir auch in der nächsten Saison wieder in der 2. Bundesliga [...]

    Mehr lesen

Seite 1 von 1, insgesamt 5 Einträge