VeilchenPower.de

Regionalliga Nordost 1996/97

Spielbericht

12. Spieltag - Samstag, 19.10.1996 - 14:00

Energie Cottbus - FC Erzgebirge Aue 1:1 (0:0)

Energie Cottbus: Kay Wehner, Sven Benken, Holger Fraedrich, Thomas Hoßmang, Detlef Irrgang, Mike Jesse, Jens Melzig, Ingolf Schneider, Frank Seifert, Matthias Zimmerling, Jens-Uwe Zöphel; Trainer: Ede Geyer

Eingewechselt: 46. Toralf Konetzke für Frank Seifert, 66. Willi Kronhardt für Ingolf Schneider, 80. Armin Prill für Matthias Zimmerling

FC Erzgebirge Aue: Sven Beuckert, Moudachirou Amadou, Henry Berg, Dirk Hempel, Jörg Palke, Rico Reinold, Dirk Rettig, Carsten Romanowsky, Mike Sadlo, Ronny Thielemann, Borislav Tomoski; Trainer: Lutz Lindemann

Eingewechselt: 74. Jörg Leonhardt für Henry Berg, 90. Mirco Krebs für Mike Sadlo

Tore: 1:0 Toralf Konetzke (49.); 1:1 Mike Sadlo (71.)

Schiedsrichter: Robert Sturm (Berlin)

Zuschauer: 4000

Gelbe Karte: Detlef Irrgang, Ingolf Schneider / Mike Sadlo, Ronny Thielemann (6.), Borislav Tomoski

Gelb/Rote Karte: - / Dirk Hempel (80.)