noscript-img
VeilchenPower.de

MV - finanziell und wirtschaftlich gut aufgestellt

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung des FC Erzgebirge Aue hatte der Vorstand Rechenschaft abgelegt und die Zahlen präsentiert, aus denen hervorgeht, dass im vergangenen Geschäftsjahr einen Überschuss von rund 229.000 Euro erwirtschaftet wurde. Während der Mitgliederversammlung thematisierte FCE-Präsident Helge Leonhardt vor allem die sportliche Situation und rief gleichzeitig zur Geschlossenheit auf: "Die Tugenden Leidenschaft und Herzblut wünsche ich mir, aber auch Kompetenz und Professionalität. Es zählt nur unser geliebter Verein, sonst nichts." Auch Lothar Lässig gab einen kurzen Einblick zu seiner Niederlegung des Präsidentenamtes und appellierte ebenfalls an alle Beteiligten, sich den "Arsch aufzureißen". Die rund 300 Mitglieder erlebten eine sehr sachliche, keineswegs charakterlose Versammlung, auf der auch kritische Stimmen aus dem Fanlager mit Besonnenheit zur Kenntnis genommen wurden.

Audios von Helge Leonhardt und Tomislav Stipic


Bisher 935 Aufrufe

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.