noscript-img
VeilchenPower.de

Aue bindet Coach Tomislav Stipic bis 2017

Noch vor der Abfahrt zum Auswärtsspiel in Düsseldorf hat FCE-Coach Tomislav Stipic seinen Vertrag bis Ende Juni 2017 verlängert. Dieser gilt zugleich für die Zweite und Dritte Liga. "Wir sind sehr froh, dass Tommy Stipic unser Angebot angenommen hat. Er hat seit seinem Amtsantritt im vergangenen September hier in Aue ganze Arbeit geleistet. Zusammen wollen wir mit ihm strategische und machbare Ziele angehen - allen voran den Klassenerhalt", sagte Vereinspräsident Helge Leonhardt nach dem Treffen zur Verlängerung der Arbeitspapiere. Der 35 Jahre alte Trainer, der seit dem 09. September 2014 in Aue arbeitet, meinte dazu selbst: "Wenn man zufrieden ist, dann sollte man sich glücklich schätzen, dass so etwas Besonderes fortgesetzt kann. Ich danke dem Verein für das in mich gesetzte Vertrauen. Ich werde alles menschenmögliche leisten, um die Mannschaft weiterzuentwickeln und mit ihr den Klassenerhalt zu sichern."


Bisher 1245 Aufrufe

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.