noscript-img FC Erzgebirge Aue - Fortuna Düsseldorf 'Vorschau' | VeilchenPower.de - Startseite
VeilchenPower.de

FC Erzgebirge Aue - Fortuna Düsseldorf 'Vorschau'

Aufruf der aktiven Fanszene für das anstehende Duell gegen Fortuna Düsseldorf: Auf zum ersten Heimsieg!
Aufruf der aktiven Fanszene für das anstehende Duell gegen Fortuna Düsseldorf: Auf zum ersten Heimsieg!
Spieldaten von bundesliga.de
  • Liga-Schlusslicht Erzgebirge Aue (0S-3U-2N) empfängt am Sonntag die Fortuna aus Düsseldorf (1S-1U-3N). Für die Veilchen steht dabei der erste Sieg im sechsten Liga-Versuch ganz weit oben auf der Agenda.
  • Allerdings ist der letzte Dreier gegen Düsseldorf schon eine Weile her. Im Februar 2015 gewann Lila-Weiß in der Esprit-Arena mit 3:2. Ein Doppelpack von Bobby Wood sowie ein Treffer von Stefan Mugosa reichten an dem Freitagabend für den nach wie vor einzigen Auswärtssieg gegen die Flingeraner.
  • Seither warten die Veilchen auf einen weiteren Sieg. Die letzten sechs Pflichtspiele (fünfmal 2. Bundesliga, einmal DFB-Pokal) gegen Düsseldorf hat Aue sogar alle verloren.
  • Interessant dabei: Bei jedem der letzten fünf Zweitliga-Duelle, die Düsseldorf - wie bereits erwähnt - allesamt gewann, ging die Fortuna auch stets mit einer Halbzeitführung in die Pause.
  • Gegen keinen anderen aktuellen Zweitligisten hat der FCE so eine Negativserie am Laufen - auf der anderen Seite hat Düsseldorf gegen keinen anderen aktuellen Zweitligisten so eine Siegesserie am Start.
  • Insgesamt gab es in 21 Pflichtspielen zwischen beiden Teams 14 Düsseldorfer Siege und nur vier Erfolge für Aue. Das Torverhältnis von 17 zu 42 spricht ebenfalls Bände.
  • In der 2. Bundesliga standen sich beide Teams 'erst' in 14 Partien gegenüber. Aber auch hier fällt die Statistik eindeutig zu Gunsten der Fortuna aus. Neben drei Siegen und einem Remis verlor der FCE die restlichen zehn Begegnungen.
  • Martin Männel stand in allen Zweitliga-Begegnungen im Kasten, musste jedoch 30-mal hinter sich greifen. Seine Vorderleute schafften es hingegen nur, elf Abschlüsse im gegnerischen Tor unterzubringen. Nur einmal endete eine Begegnung 0:0.
  • Kein Spieler im aktuellen Auer Kader hat jemals ein Tor in der 2. Bundesliga gegen Düsseldorf erzielt. Auf Seiten der Düsseldorfer stehen mit Hennings (2), Sobottka (2), Appelkamp (1), Kownacki (1), Peterson (1) sowie Pledl (1) gleich sechs Spieler im aktuellen Kader, welche bereits im F95-Trikot gegen Aue erfolgreich waren.
  • Eigentlich auch nicht verwunderlich, denn in den letzten beiden Aufeinandertreffen ging Aue mit zweimal 0:3 unter. Im Hinspiel der vergangenen Saison hießen die Torschützen Kownacki, Karaman und Pledl, im Rückspiel Appelkamp, Sobottka und Peterson.
  • In den letzten vier Heimspielen gegen die Rheinländer schoss Aue kein einziges Tor! Der letzte Heimtreffer gegen Düsseldorf gelang den Veilchen im November 2013 beim bislang letzten Heimsieg (3:0).
  • Dimitrij Nazarov steht vor seinem 150. Zweitligaspiel im Trikot der Veilchen. Mit 34 Toren ist er zusammen mit Pascal Testroet auf Platz zwei der internen Auer Torschützenliste der 2. Bundesliga hinter Jan Hochscheidt (38 Treffer) zu finden. Seine Elfmeterstatistik - 16 von 17 Strafstößen verwandelt - kann sich ebenfalls sehen lassen. Ein Tor gegen Düsseldorf ist ihm in seiner Fußballer-Karriere aber noch nicht gelungen.
  • Ewige Zweitligatabelle: für Aue ist es die 16. Saison (169S-135U-211N = 642 Punkte / Platz 29) und für Düsseldorf die 16. Saison (211S-146U-178N = 779 Punkte / Platz 23).
Schiedsrichter: Arne Aarnink (Nordhorn)
Assistenten: Eric Müller (Bremen), Daniel Riehl (Bremen)
Vierter Offizieller: Julius Martenstein (Cölbe)
Video-Assistent: Sören Storks (Velen)
Video-Assistent-Assistent: Dr. Riem Hussein (Bad Harzburg)

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.